OrienThun Aeschlenalp
July 02, 2016
Ausschreibung


Laufleiterin: Rita Wyder
Bahnleger: Gregor Wyder
Erwachsenentraining Rohrimoos
August 17, 2016
Training im Rohrimoos, ab 18.45

Treffpunkt wird noch bekanntgegeben.
Oberländer OL am Oeschinensee
June 24, 2016
Am Mittwoch 13.07.2016 findet am wunderschönen Oeschinensee ein kleiner aber feiner OL statt!

Die Karte wurde diesen Frühling total erneuert!

Dieser Lauf wird zusammen mit der 3. Etappe der Tour O Swiss organisiert.
Die Ausschreibung findest du hier
Kofferpacken für die EYOC
June 23, 2016
Siri Nyfeler (OLG Thun) und Riina Jordi (OLG Hondrich, Ersatz)) haben sich für die Jugendeuropameisterschaften (EYOC) vom 30.6. - 3.7.16 in Polen qualifiziert und dürfen schon bald die Koffer packen!

Siri und Riina wir wünschen euch alles Gute und viel Erfolg für diese grosse Meisterschaft. Wir sind stolz euch als Vertreterinnnen unseres Nachwuchsteams auf europäischem "Parkett" zu haben!
Fahnenweihe
June 23, 2016
Gestern, pünktlich zum Saisonmitte-Abschluss, konnten wir unsere neue BeOL Nachwuchsteam-Fahne in Empfang nehmen.
Fredi zelebrierte die Fahnenweihe.
Nun sind wir also auch ausserhalb des Waldes gut sichtbar;-)
Die Beachflag wird ihren ersten nationalen Einsatz an der SOM haben.
Viel Glück und guten Lauf allen TeilnehmerInnen aus dem Nachwuchsteam!

Silber und zum Abschluss ein 4. Rang
June 02, 2016
Auch im ihrem 3ten Rennen überzeugte Judith Wyder. Mit der Silbermedaille über die Mitteldistanz bestätigte sie in der technisch anspruchsvollen Walddisziplin ihre ausgezeichnete Form.
Zum Abschluss der Europameisterschaften wurden die Staffel-Wettkämpfe ausgetragen. Den Damen fehlten am Schluss nur 6 Sekunden fürs Podest und so erfreuen wir uns nun an einem sehr guten 4. Rang
Bilder: Rémy Steinegger
EOC 2016: Gold im Sprint für Judith
May 22, 2016
Nach der Bronzemedaille in der Sprintstaffel hat sich Judith Wyder an den Europameisterschaften in Tschechien eine Goldmedaille im Einzelrennen über die Sprintdistanz gesichert.
Herzliche Gratulation!
Bilder: Rémy Steinegger/ steineggerpix.com
Pfingststaffel 2016
May 17, 2016
Die Pfingststaffel fand dieses Jahr auf dem Ausläufer des Mont Noir zwischen Chapelle-des-Bois und Chaux-Neuve statt.
Die OLG Thun hatte 3 Teams am Start mit folgenden Resultaten:
6. Thunersee 6:34:16 (+45:24)
26. Brienzersee 8:03:45 (+2:16:23)
38. Oeschinensee 8:25:00 (+2:26:08)

Das Wetter am Samstagabend war nicht sehr angenehm und um die Schwierigkeit noch zu erhöhen hatte es auch noch Nebel! Am Sonntag zeigte sich das Wetter von der angenehmeren Seite mit 15 Grad und ab und zu Sonnenschein.
Herzlichen Dank an Regula fürs Organisieren und Essen und Karin für das feine Essen. Zusammen durften wir wie jedes Jahr eine unvergessliche Zeit an der Pfingststaffel erleben!
Photos: Ausschnitt der diesjährigen Pfingsstaffelkarte, Übergangsposten und Severin in Action
2x Weltcupgold im Sprint für Judith
May 05, 2016
An den Weltcupläufen vom 30.04-02.05.2016 im polnischen Trebnitz brillierte Judith Wyder sowohl im Einzellauf, wie auch in der Sprintstaffel mit einer Spitzenplatzierung.
Herzliche Gratulation!
Schön wars in Solothurn!
April 18, 2016
Und schon gehört unser Frühlingslager der Vergangenheit an. Hier einige Impressionen....
Wir blicken auf eine abwechslungsreiche Woche am Jurasüdfuss zurück. Dies sowohl aus OL-Trainings-Sicht, wie auch vom Wetter her.
Die Kinder und Jugendlichen konnten in den vielseitigen Trainings (darunter ein NachtOL und eine Staffel) an ihrer OL-Technik feilen, viele Erfahrungen und oft auch neue Erkenntnisse sammeln. Unserem Motto WIR POWERN QUER wurde alle Ehre gemacht!
Um den Wettkampfgeist zu wecken, gab es jeden Tag eine Etappe des Mini-Cups zu bestreiten. Die Spitzenplätze waren jeweils hart umkämpft und gar einige Leiterduelle wurden ausgetragen;-)
Ein herzliches MERCI dem Lagerchef Fredi, der Küchencrew und all den Trainingsorganisatoren und LagerleiterInnen!
Es het gfägt!
Nachwuchslager Solothurn
April 11, 2016
Nach dem Buchsi-Lauf im sonnigen Rütschelen sind wir mit der motivierten Gruppe junger OL-LäuferInnen direkt nach Solothurn ins Trainingslager gereist...
Im Pfadiheim Martinsfluh bewohnen wir zwei Lagerhäuser, werden kulinarisch verwöhnt von Michaela & Regula und geniessen super Trainingsbedingungen, Spiel, Spass und das Zusammensein.
Weitere Berichte folgen;-)
älter als April 01, 2016